Mehlig & Heller
Bayerische Brotzeit

Bayerische
Brotzeit
Fleischkäse

Grob, nach
Altbayerischer Art

Bayerische
Brotzeit
Schwartenmagen

Nach Art Hausmacher Schwartenmagen

Bayerische
Brotzeit
Haxenfleisch

Gut gewürzt nach
Hausmacher Art

A g‘scheit gute Brotzeit

Die Bayerische Küche gliedert sich traditionell in drei kulinarische Regionen:
Franken, Schwaben und Altbayern (Regierungsbezirke Oberpfalz, Oberbayern und Niederbayern).

Die unterschiedlichen regionalen Einflüsse spiegeln sich in den bayerischen Brotzeit-Spezialitäten wieder.

Die typisch bayerische Brotzeit hat sich ursprünglich aus dem Alltag der bayerischen Bauern entwickelt, die zwischen der Stallarbeit am frühen
Morgen und dem Gang aufs Feld erstmal ein ordentliches Frühstück mit Brot, Wurst und Käse zu sich nahmen. Das Gleiche wiederholte sich nach
getaner Arbeit auf dem Feld, begleitet von dem einen oder anderen Bier.

Heute ist die typisch bayerische Brotzeit weder an eine feste Zeit noch an einen bestimmten Ort gebunden.
Sie ist als Teil der bayerischen Küche und Ausdruck der bayerischen Gemütlichkeit nicht wegzudenken.
Leckere „Schmankerl“ wie Bratwurst, Fleischkäse oder Haxenfleisch sind kulinarisch einfach der höchste Genuss und Belohnung nach
getaner Arbeit oder nach anstrengender Tätigkeit.

Über uns

Seit dem Jahr 1978 fertigen wir bei Mehlig & Heller im fränkischen Veits­höchheim feinste Wurst­spezialitäten. Jedes unserer Produkte ist ein echtes Original, besonders bekannt sind unsere Produkte „Opa’s Weißer” und „Oma’s Roter”. Für alle unsere Produkte verwenden wir nur ausgesuchtes Schweine­fleisch, Natur­gewürze und achten auf eine traditionelle Herstellung nach über­lieferten, bewährten Rezepten.

Kontakt

MEHLIG & HELLER GmbH
Raiffeisenstraße 24
97209 Veitshöchheim
Fon: 0931 304893-0
E-Mail: info@mehlig-heller.de

Socials

Mehlig & Heller finden Sie auch in den sozialen Netzwerken.